Protokoll zum KYC-Clubabend vom 5. Dezember 2017

Der letzte Clubabend im Jahre konnte zahlreiche Besucher versammeln, die Harald Melwisch herzlich willkommen hiess und Michael, ein neues Clubmitglied mit reichlich Segel-und Regattaerfahrung, sowie Johann Frimmel, unseren Repräsentanten in Schweden, begrüßte.

Der Club vereint derzeit 184 Mitglieder, davon 61, die auch dem ÖSV angehören. Dieses erstaunliche Wachstum gründet großteils auf die rege Ausbildungs- aber auch die Regattaaktivitäten, die vor allem jenen Personen zu danken sind, die sich auf diesen Gebieten engagieren!  Die Personenzahlen wurden an die jeweiligen Verbände gemeldet und sind mit der Zusendung der Zeitschriften „OCEAN 7“ bzw. der „Yachtrevue“ verbunden.

Der KYC-Clubbeitrag von EUR 28.- (12.- für Angehörige) ist auf das Konto AT98 1200 0007 4727 2441 noch heuer zu begleichen. Damit wird die Mitgliedschaft automatisch verlängert, die Nichtbezahlung bedingt deren Erlöschen!

Der Betrag für die zusätzliche ÖSV Meldung beläuft sich auf EUR 25.-.

Das Jahr 2019 beschert uns einen feierlichen Anlass: Das Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen des Clubs! Eine festliche Veranstaltung wird geplant, zu der alle Clubmitglieder vorerst aufgerufen sind Ideen zu generieren! Harald nimmt gerne Meldungen entgegen: harald.melwisch@kabsi.at

Zum Adventmarkt in Guntramsdorf mögen sich zahlreiche Clubmitglieder, deren Familien und Freunde einfinden! Am Freitag 8. Dezember von 17-20 Uhr, am 9.12. von 16-20 Uhr und Sonntag 10.12. werden die freiwilligen Helfer dort den Club präsentieren und Labung bereithalten. Es darf ihnen schon jetzt für ihre Hilfe gedankt werden!

Der Kurs zum Long Range Certificate mit Heinz Drstak findet im Frühjahr 2018 statt, Teilnehmer können sich noch melden – an harald.melwisch@kbsi.at

Am Gebirgsseglercup, vom 22.27. April 2108, wird der KYC mit einer Crew um Friedrich Panny teilnehmen, Interessenten werden noch gesucht: friedrich.panny@moedling.at

Zur Übung mit dem Abschuss von Seenotsignalen werden abgelaufene Exemplare gesucht. Jeder, der solche in seinem Bestand hat, möge sich bei harald.melwisch@kabsi.at melden. Der Termin mit der Feurwehr Gumpoldskirchen wird noch festgelegt.

Wolfgang Brenner plant ein Skippertraining ab 7. April 2018 auf Bavaria 45 im Raum Biograd und hat noch einen Platz dafür frei: wolfgang.brenner@courage-factory.at

Nun durften wir auch Andreas Hanakamp begrüßen, der sich bereitfand, aufgrund einer Anfrage eines Clubmitgliedes über die sichere Befestigung von Strecktauen, seinen Vortrag der persönlichen Sicherheit auf See zu widmen. Zur wichtigsten Maßnahme der Verhinderung des Überbordgehens zählt das Anlegen von Lifebelts und deren Fixierung an häufigen Arbeitsstellen an Bord, sowie des Einhängens in Strecktauen. Deren Befestigungen müssen extremen dynamischen Kräften standhalten, daher ist diesen Sicherheitsaspekten besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Bug-und Heckklampen oder dafür vorgesehene Augen an Deck wären entsprechende Stellen für die Fixation der Strecktaue, die tunlichst auf das Boot abgelängt sein sollten. Andreas konnte uns in seinem Vortrag, der sich an den Empfehlungen der „World.Sailing-Organisation“ und an seinen reichlichen Erfahrungen in rechter Seemannschaft orientierte, eine Fülle von Beispielen zur persönlichen Sicherheit auf See vermitteln. Jedem verantwortungsvollen Skipper sollte daher die Befassung mit diesem Thema ein besonderes Anliegen sein. Eingehende Informationen bietet die i-net Adresse www.world.sailingOSR , ebenso die homepage von www.segelwelt.at/Trainings. Die Absolvierung eines ISAF-Sicherheitstrainings ist jedoch für die praktischen Erfahrungen unersetzlich. Die Termine sind auf www.segelwelt.at jederzeit einseh-und (zu KYC Bedingungen) buchbar!

Für seine wertvollen, umfangreichen Ausführungen und Tipps zu den persönlichen Sicherheitsaspekten auf See wurde Andreas herzlich bedankt.

 

Der Abend endete mit Wünschen für frohe Weinachten und ein glückliches neues Jahr durch Harald im Namen aller Funktionäre des KYC, der nochmals die Bitte zum Besuch des KYC-Standes in Guntramsdorf anschloss!

 

KING YACHTING CLUB

 KYC-Logo 258 breit

King Yachting Club

 

der Yachtclub im Süden von Wien ! 

termin Nächster Club-Abend am 6.2.2018, ab 18:30 ! Ort: Restaurant "Juhasz" , Mödling, Grutschgasse 4

Shop

Stander 10€